Beratung in

Bildung
Beruf
Beschäftigung

Aktuelle
Veran
stal
tungen
Bera
tung
finden
Fach
magazin
Arbeits
felder
Bera
ter*in
werden
dvb
Bildungs
ange
bote
Mit
glied
schaft
Alle
Neuig
keiten

Verbesserung der Qualität der Beruflichen Orientierung an Schulen

Im Rahmen des Erasmus+-Projekts GUIDING SCHOOLS haben wir ein Handbuch für die Qualitätsentwicklung beruflicher Orientierung an Schulen entwickelt. Das Handbuch ist eine Anpassung des englischsprachigen Originals von Ronald G. Sultana an die deutsche Situation. Es ist als Preprint bereits jetzt zum Download erhältlich.

Berufliche Orientierung

Ob an der Schwelle zu einer ersten Entscheidung für Ausbildung oder Studium oder an den verschiedenen Stationen im weiteren Lebenslauf: Berufliche Orientierung bildet einen integralen Bestandteil der Bildungs- und Berufsberatung. Wir widmen dem Thema zwei Ausgaben des dvb forum.

Die aktuelle Ausgabe stellt zudem eine Methode für die Visualisierung in virtuellen Beratungssettings vor und setzt die viel beachtete Reihe „Ethik in der Beratung“ fort.

Die Zeitschrift können Sie unter  https://www.wbv.de/journals/zeitschriften/dvb-forum.html als Download oder als Printversion beziehen.

Ergebnisse: Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Beratungsalltag

Die Pandemie hat die Rahmenbedingungen und auch die Inhalte einer Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung verändert. In welcher Weise dies bislang der Fall war und welche Trends sich dabei abzeichnen, haben wir mit unserer Studie ermittelt.

Die ausführlichen Ergebnisse wurden jetzt als dvb-Script 2/2021 veröffentlicht.

Nach dreieinhalb Jahren Arbeit ist es nun soweit….

Das „Handbuch Studienberatung“, wissenschaftlich fundiertes Grundlagenwerk von Praktiker:innen und Forschenden für die Praxis, das von dvb und GIBeT gemeinsam herausgegeben wird, ist seit dem 06.09.2021 bei utb (wbv) erhältlich.

Wir freuen uns riesig darüber und danken allen, die daran beteiligt waren!

Berufliche Orientierung

Ob an der Schwelle zu einer ersten Entscheidung für Ausbildung oder Studium oder an den verschiedenen Stationen im weiteren Lebenslauf: Berufliche Orientierung bildet einen integralen Bestandteil der Bildungs- und Berufsberatung. Wir widmen dem Thema zwei Ausgaben des dvb forum.

Die Zeitschrift können Sie unter  https://www.wbv.de/journals/zeitschriften/dvb-forum.html als Download oder als Printversion beziehen.

Was Sie schon immer über Bildung und Beruf wissen wollten…

Beratende in Bildung, Beruf und Beschäftigung benötigen umfassende und aktuelle Feldkompetenzen. Die dvb forum Ausgabe 1/2021 stellt „Bildungs- und Berufskunde“ vor und gibt Anregungen für die eigene Weiterbildung.

Die Zeitschrift können Sie ab sofort unter  https://www.wbv.de/journals/zeitschriften/dvb-forum.html als Download oder als Printversion beziehen.

Einflüsse auf die Beratungshaltung

dvb-Script 2/2020 erschienen

Die als Abschlussarbeit an der HdBA verfasste Monographie untersucht die Frage, in welcher Weise Diskontinuitäten in der eigenen Berufsbiografie von Beratenden sich auf die Beratungshaltung gegenüber erwachsenen Ratsuchenden in der Arbeitsvermittlung niederschlagen können und welche Schlussfolgerungen für die Professionalisierung der Tätigkeit dies mit sich bringt.

dvb forum Ausgabe 2/2020

Das Schwerpunktthema Integration in Arbeit und Bildung steht im Mittelpunkt des aktuellen Heftes „Zuwanderung – Zukunft im Miteinander.

Die Zeitschrift können Sie ab sofort unter  https://www.wbv.de/journals/zeitschriften/dvb-forum.html als Download oder als Printversion beziehen.

dvb-Script 1/2020 erschienen

„Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen von Beratenden in Bildung, Beruf und Beschäftigung in Deutschland – Relevanz und Weiterbildungsbedarfe“ ist die Masterarbeit der Universität Leipzig betitelt, an deren Entstehung eine Vielzahl von Bildungs- und Berufsberater*innen durch die zugrundeliegende Befragung teilhatte. Auch viele dvb-Mitglieder waren dabei.

Neuigkeiten

09.06.2022

Verbesserung der Qualität schulischer Berufsorientierung

Förderung der beruflichen Orientierung an Schulen – Qualitätsorientierte Konzeptentwicklung und professionelle Umsetzung vor Ort

Die Fachtagung im Rahmen des Erasmus+-Projekts „Guiding Schools. Verbesserung der Qualität schulischer Berufsorientierung“ – am 14. September online bzw. 15. September 2022 an der Universität Oldenburg – richtet sich v.a. an Lehrerinnen und Lehrer der allgemeinbildenden Schulen.

Sie ist eine Pre-Conference zur Tagung „Von der Kita bis zum Un-Ruhestand – Berufliche Orientierung im Lebensverlauf“, 15./16. September an der Universität Oldenburg

16.05.2022

Von der Kita bis zum Un-Ruhestand

Berufliche Orientierung im Lebensverlauf

Die gemeinsame Fachtagung von dvb, IfÖB und HdBA beleuchtet aktuelle Themen der lebensbegleitenden Beruflichen Orientierung. In 13 Workshops, 14 Vortragspanels und 2 Keynotes gibt es die Gelegenheit, aktuelle Erkenntnisse aus Theorie und Praxis zu teilen, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Darüber hinaus wird im Rahmen der Tagung der Josephine-Levy-Rathenau-Nachwuchspreis verliehen. Ein attraktives Abend- und Freizeitprogramm rundet die Tagung ab.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

05.05.2022

Verbesserung der Qualität der Beruflichen Orientierung an Schulen

Im Rahmen des Erasmus+-Projekts GUIDING SCHOOLS haben wir ein Handbuch für die Qualitätsentwicklung beruflicher Orientierung an Schulen entwickelt. Das Handbuch ist eine Anpassung des englischsprachigen Originals von Ronald G. Sultana an die deutsche Situation. Es ist als Preprint bereits jetzt zum Download erhältlich.

30.03.2022

Flucht aus der Ukraine

Ressourcen für Beratende in Bildung, Beruf und Beschäftigung

Der Krieg in der Ukraine hat binnen kurzem eine große Anzahl Geflüchteter auch nach Deutschland gebracht. Neben den bewährten Ansätzen zur Beratung und Orientierung Geflüchteter spielen spezifische Fragen bei der Aufnahme und Integration eine Rolle.

Wir bringen eine aktuelle Übersicht zu Anlaufstellen und Informationen, die für Beraterinnen und Berater und ihre Klient*innen nützlich sind.

21.03.2022

Bildungsberatung – Aktuelle Entwicklungen und Vernetzung

Einladung zur bundesweiten Online-Konferenz am 22. Juni 2022

In den letzten Jahren haben sich die Rahmenbedingungen in der (Weiter-)Bildungsberatung und der Beratung für spezifische Zielgruppen stark verändert. Megatrends wirken dabei ebenso auf die Beratung ein wie die Corona-Pandemie. Hinzu kommen die Nationale Weiterbildungs­strategie der Bundesregierung und die Einführung der „Lebensbegleitenden Berufsberatung“ der Bundesagentur für Arbeit. Diese nachhaltigen Veränderungen sind für uns Akteure in der Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (BBB-Beratung) starke Herausforderungen.

Die Onlinekonferenz dient dem Austausch und der Vernetzung von Berater*innen in der Bildungsberatung.

02.02.2022

Berufliche Orientierung

Ob an der Schwelle zu einer ersten Entscheidung für Ausbildung oder Studium oder an den verschiedenen Stationen im weiteren Lebenslauf: Berufliche Orientierung bildet einen integralen Bestandteil der Bildungs- und Berufsberatung. Wir widmen dem Thema zwei Ausgaben des dvb forum.

Die aktuelle Ausgabe stellt zudem eine Methode für die Visualisierung in virtuellen Beratungssettings vor und setzt die viel beachtete Reihe „Ethik in der Beratung“ fort.

Die Zeitschrift können Sie unter  https://www.wbv.de/journals/zeitschriften/dvb-forum.html als Download oder als Printversion beziehen.