Stellenanzeigen

Wissenschaftliche Lehrkraft für besondere Aufgaben in der HdBA, Fachbereich Psychologie, Schwerpunkt Beratung und Diagnostik (w/m/d)

Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) am Campus Mannheim

Die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) ist eine im Jahr 2006 gegründete, staatlich anerkannte und vom Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule für angewandte Wissenschaften. An den Campus Mannheim und Schwerin werden pro Jahr 500 Studierende in zwei dualen Bachelor-Studiengängen („Arbeitsmarktmanagement“ [B. A.] und „Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung“ [B. A.]) und einem Masterstudiengang („Arbeitsmarktorientierte Beratung“ [M. A.]) nach internationalen Standards qualifiziert.

Zum 1. Mai 2023 ist an der Hochschule die folgende Stelle zu besetzen:

Die wissenschaftliche Lehrkraft vertritt die ab Mai 2023 vakante Professur für Psychologie mit dem Schwerpunkt Beratung und Diagnostik. Sie vermittelt psychologische Grundlagen, psychodiagnosti-sche Konzepte und beraterische Ansätze im Rahmen der Lehrangebote der Bachelor- und Masterstudiengänge sowie der wissenschaftlichen Weiterbildungsangebote der HdBA. Hierbei liegt der besondere Praxisbezug in den Anwendungsfeldern der Bundesagentur für Arbeit: HdBA-Studierende sollen befähigt werden, Kundinnen und Kunden der Arbeitsagenturen und Jobcenter in ihrem Entwicklungsbedarf einzuschätzen und individuumsbezogene Maßnahmen anzustoßen, um Arbeitsmarktchancen zu erhöhen.


Weitere Informationen und Bewerbung bis zum 10. Januar 2023 im Bewerbungsportal.